In enger Kooperation mit der FreiwilligenAgentur Mitte bietet die Volkshochschule in den kommenden Wochen Kurse für ehrenamtlich engagierte Menschen in Mitte, die sich fortbilden wollen. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Wir bitten um eine Voranmeldung unter: info@freiwilligenagentur-mitte.de

Bitte geben Sie dabei folgende Daten an: Name, Mailadresse sowie Telefonnummer und den Bereich, in dem Sie ehrenamtlich tätig sind. Sie erhalten dann via Mail einen Buchungscode, um sich auf der Website der VHS Mitte kostenfrei und verbindlich anmelden zu können. Die Volkshochschule Berlin-Mitte freut sich auf Sie!

Das Konzept Leichte Sprache wird immer wichtiger, ob im beruflichen Alltag der Behindertenhilfe oder in der Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise auf Firmenwebseiten oder in Behörden, aber auch in der Politik.
Von der Leichten Sprache profitieren viele Menschen:
Zum Beispiel Menschen mit Lernschwierigkeiten, Menschen mit wenig Deutschkenntnissen oder ältere Menschen.
Was erwartet Sie im Seminar?
-Sie erhalten eine Einführung in das Themenfeld Leichte Sprache -Sie lernen die Zielgruppen und das Anliegen von Leichter Sprache und Einfacher Sprache kennen -Sie üben die Regeln für Leichte Sprache -Sie üben den zielgerichteten Einsatz von Körpersprache, Sprech- und Stimmausdruck für Leichte Sprache/ Einfache Sprache
Seit 1996, also schon während ihres Studiums der Sprechwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist Anke Wagenschütz als Kommunikations- und Rhetoriktrainerin sowie Stimmbildnerin und Sprecherzieherin tätig.
Durch eine 4-jährige Zusatzausbildung in Gestaltpsychotherapie sowie Weiterbildungen im systemischen Kontext konnte sie sich Fähigkeiten im Coaching sowie prozess- und lösungsorientierten Arbeit aneignen.

Heute arbeitet Sie als Trainerin, Coach und Beraterin mit eigener Praxis, führt Seminare und Coaching für Mitarbeitende und Führungskräfte durch sowie Beratungen zu Qualitätssicherung, Personal- und Teamentwicklung für Unternehmen der freien Wirtschaft.
Sie ist Lehrbeauftragte an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald, Dozentin an der VAK Berlin und Mitarbeiterin der Deutschen Rednerschule GmbH.

Das brauchen Sie für Ihr Online-Seminar: -aktuellen PC, Mac oder mobiles Endgerät -aktuellen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox etc.) -ausreichend schnelle Internetverbindung (16 Mbit/s) -Webcam -Headset (empfohlen) Nach Ihrer Anmeldung: Für einen entspannten und reibungslosen Start in Ihren Kurs folgen Sie bitte spätestens zwei Tage vor Kursbeginn folgenden Instruktionen: Damit Sie an diesem Online-Kurs teilnehmen können, müssen Sie sich bitte in der VHS Cloud registrieren (www.vhs.cloud). Eine Anleitung zum Registrieren finden Sie hier: https://www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/mitte/kurse/online/vhs-cloud/ Der Zugangscode für Ihren Kursraum lautet: 614399@berlin.vhs.cloud